image
image

Anmeldung

Der Start zum Eintritt in DREILINDEN leben und wohnen im Alter beginnt mit einer schriftlichen Anmeldung. Grundsätzlich kann sich jede Person ohne Rücksicht auf Wohnsitz oder Nationalität, um die Aufnahme in DREILINDEN bewerben, sofern die AHV-Altersgrenze überschritten ist. Unsere Standorte stehen in besonderen Fällen auch Invaliden offen. Vorrang haben allerdings in erster Linie Personen aus den Trägergemeinden Oberwil und Bottmingen. Für die Aufnahme der weiteren Interessenten legt der Stiftungsrat die Reihenfolge fest.

Vor dem definitiven Eintritt ist ein ärztliches Zeugnis, das über den aktuellen Gesundheitszustand Auskunft gibt, sowie das Formular "Definitiver Eintritt" einzureichen. Die Geschäftsleitung legt den möglichen Zeitpunkt des Eintritts fest. Nach Abschluss des Aufnahmeverfahrens schliesst die Geschäftsleitung mit der aufgenommenen Person oder deren Vertretung den Pensionsvertrag ab.

 
image